Cuvée 2009

2009 war ein hervorragender Jahrgang

Der Cuvée 2009 setzt sich aus 4 Rotweinen (davon 3 AOC (Bezeichnung für die Herkunft aus kontrolliertem Anbau) "Côtes de Sambre et Meuse“), einem Roséwein und einem Weißwein (AOC „Vin de pays des jardins de Wallonie“ – bereits ausverkauft) zusammen.

"Le Boisé" wurde von den flämischen Sommeliers des VVS mit dem zweiten Platz des Bewerbes "Meilleur vin rouge belge" (Bester belgischer Rotwein) 2009 ausgezeichnet

Mit dem Wein Le Boisé, Jahrgang 2009 (Cabernet Jura und Regent) stach das Weingut Domaine du Ry d’Argent im Rahmen der Verkostung 2011 (“Beste Belgische Wijnen van het Jaar") der VVS (Vereniging Vlaamse Sommeliers), des Verbandes flämischer Sommeliers, hervor.

Für die Familie von Jean-François Baele ist dieser Qualitätsbeweis sehr vielversprechend...

Durchschnittlicher Ertrag, aber hervorragende Qualität

Das schlechte Wetter im August 2009 hat uns zu einer sehr selektiven Lese gezwungen. Alle Trauben, die von den Unwettern beschädigt worden waren, wurden im Zuge einer anspruchsvollen Handlese an den Weinstöcken gelassen.